Für die diesjährige Spielsaison hat sich die Theatergruppe der Kolpingfamilie Abenberg unter der Leitung von Josef Bayer den Dreiakter "So viel Krach in einer Nacht" von Bernd Gombold ausgesucht.

Im Gasthaus "Zur goldenen Gans" läuft Sonntagmorgen alles wie gewohnt. Opa Alfons (Jürgen Biburger) sitzt wie immer in seinem Stuhl und lässt sich von Magd Vroni (Stilla Hofmann) seine Fußnägel schneiden.

Kolpingtheater 2013

Nach und nach gesellen sich Gustl (Jürgen Miehling), sein Sohn und Wirt der "goldenen Gans", der Salben-Sepp (Alexander Jahn), der Mesner Peter (Philipp Hofmann) und Pius, der Viehhändler (Thomas Distler) dazu. Natürlich wird gekartelt und getrunken. Doch der seit langem einzige Übernachtungsgast, Herr Joschi (Klaus Huber), bringt den Laden ordentlich durcheinander.

Gustls Ehefrau Agnes (Sandra Seitz) und ihre Freundinnen Rosmarie (Stilla Schmidt), die Vorsitzende der Turnerfrauen, und die Kirchenorganistin Martha (Steffi Billmeyer) sind ganz angetan von Herrn Joschis gesundheitsbewusster Lebensweise. Müsli mit geriebenem Apfel und gequetschter Banane stehen ab sofort auf der Speisekarte.

Und als die Damen dann noch auf eine Wellnesswoche fahren, planen die Männer, mal wieder einen drauf zu machen. Dass sich der Ausflug für Frauen und Männer schließlich als teure Panne erweist, ist bald erkennbar.

Was Lilly (Ramona Walter) aus der "Bar Vanilly" mit der ganzen Sache zu tun hat und wie es mit Vroni und ihrem Martin (Christian Kausler) weitergeht, kann man im Festsaal des Altenheims St.Josef an folgenden Terminen erleben.

Kindervorstellung:              Do, 26.12.2013        um 14:00 Uhr

Abendvorstellungen:         Do, 26.12.2013

                                               Sa, 28.12.2013

                                               So, 29.12.2013

                                               Sa, 04.01.2014

                                               So, 05.01.2014        jeweils um 19:30 Uhr

Der Kartenvorverkauf findet beim Hofladen Hofmann in der Güssübelstr. 4 in Abenberg (09178 / 835) statt. Montag bis Freitag von 8:00 - 18:00 Uhr und Samstag von 8:00 - 13:00 Uhr. Mittwochs ist der Hofladen geschlossen.

 

 

 

 

Termine

Mi Dez 26 @14:00 -
Theater - Kindervorstellung
Mi Dez 26 @19:30 -
Theater - 2018
Fr Dez 28 @19:30 -
Theater - 2018
Sa Dez 29 @19:30 -
Theater - 2018
Fr Jan 04 @19:30 -
Theater - 2018
Sa Jan 05 @19:30 -
Theater - 2018

Datenschutz